Überblick


     

   Honorar für Ihre bizarre Mitspielerin 
Entgelt für Kamilla     


in unserer Manege für bizarre Spiele

  

Sie möchten bei uns eine passende Domina oder eine devote Gespielin finden für eine Inszenierung in unserer Manege? Für Sie ergeben sich dabei zwei Zahlbeträge.

1.
das Entgelt für Kamilla la Dee (s. u.),
das gern unsere Hausdamen von Ihnen entgegennehmen. (nach Möglichkeit sogar passend?)
Sollte sich Ihr Aufenthalt bei uns wider Erwarten aus irgend einem Grunde verkürzen, erstattet Ihnen die jeweilige Hausdame selbstverständlich die Gebühr fürs Haus anteilig zurück.


2.
das Honorar für Ihre Spielpartnerin,
das Sie bitte mit ihr diskret vereinbaren und stets nur ihr persönlich übergeben! Dieses Honorar ist allein für sie bestimmt und gelangt nicht in unsere Hände. Wir erhalten von ihr keinerlei Abgaben, Mieten oder Extragelder!


Aus der Summe der beiden Kostenbeträge ergeben sich für Sie exemplarisch folgende Gesamtkosten

    unter der Führung einer Domina in Studio oder Klinik

      pro halbe Stunde: 100.- €
      pro Dreiviertelstunde: 150.- €
      pro Stunde: 200.- €

45.- € für Kamilla + 55.- €***  für Ihre Lady
67.- € für Kamilla + 83.- €***  für Ihre Lady
90.- € für Kamilla + 110.- €*** für Ihre Lady

       Sie haben soviel Zeit wie Sie brauchen
       für Ihre Vor- und Nachbereitung
(z.B. Duschen).
       Hierfür wird Ihnen vom Hause Kamilla la Dee nichts zusätzlich berechnet.



Die Honorare der devoten Gespielinnen für bizarre Inszenierungen in Studio oder Klinik liegen spielbezogen sehr unterschiedlich hoch. Vereinbaren Sie diese bitte individuell mit ihnen persönlich bei uns vor Ort.


Auf Richtwerte***  zur Höhe ihres Honorars haben sich die in unserem Rahmen selbstständig tätigen Ladies mehrheitlich geeinigt, damit nicht Preiskonkurrenz untereinander die Atmosphäre belastet. Auch soll Ihnen eine etwaige Vorausschau auf Ihre Kosten ermöglicht werden. Jede der Ladies ist jedoch letztlich frei, ihr Honorar individuell mit Ihnen zu vereinbaren. Ihre Gesamtkosten sind daher stets abhängig von Ihrer Vereinbarung mit Ihrer Lady.

ad 1.
Übergeben Sie bitte das für Kamilla la Dee bestimmte Entgelt der jeweiligen Hausdame. Konditionen für den besonderen Einzelfall sprechen Sie bitte mit ihr oder mit Kamilla ab. Sie haben auch die Möglichkeit, diesen Betrag (rechtzeitig!) vorab zu überweisen:

  Bankverbindung
Kontoinhaber
BIC
IBAN
Verwendungszweck
Berliner Sparkasse
C. Schmidt
BELADEBEXXX
DE33 1005 0000 6100 8521 93
Kosten des Hauses K.D.,  
Termin am ...   mit ...

Bitte setzen Sie uns mindestens 4 Werktage vor Ihrem geplanten Besuch telefonisch, bzw. in einer kurzen E-Mail, von Ihrer Überweisung in Kenntnis!
                                                                                                   
e-mail

Ihre Zahlung an Kamilla la Dee deckt die Kosten für:
1.
die Miete des Bizarrstudios, die Nutzung sanitärer Einrichtungen und Hygieneartikel, ggf. von Equipment und Sonstigem
und Ihre Betreuung vor Ort

2. 
allgemeine (Vorab-)Beratung

3.
Bereitstellung eines Raumes für Aufenthalt und Repos für Ihre Gespielin, alles für deren Hygienebedarf, eines Telefons für Ihre Kontaktaufnahme zu ihr, sowie abschließbare Aufbewahrungsmöglichkeiten für sie

            Kurzum: Für alles, was notwendig ist,
            damit Sie mit einer gut vorbereiteten Spielpartnerin
            in Kontakt treten können.

     

4. 
Bekanntmachen mit den S/M-Gespielinnen in unserem Hause, auch über das Internet



Z. B. die 45.- €, die Sie pro halbe Stunde Nutzung des Bizarrstudios im Zusammensein mit einer Lady aus dem Hause an uns entrichten, verteilen sich in der Regel wie folgt:

auf 1.  entfallen davon 32.-

auf 2.  entfallen davon 3.-
auf 3.  entfallen davon 2.-
auf 4.  entfallen davon 8.-

bei Nutzung des Bizarrstudios, incl.
Equipment, sind es 32.- €/halbe h

          

Sie können auch nur einen Teil dieses Angebots in Anspruch nehmen:
Sollten Sie den Wunsch haben, die besondere Atmosphäre unserer Manege z.B. zusammen mit einer vertrauten Person zu genießen, so berechnen wir für Buchungskosten, Nutzung des Raumes und der Sanitäreinrichtungen, sowie den Verbrauch von Hygieneartikeln und die Betreuung vor Ort einen Betrag von 70.- € pro Stunde.
Es ist ratsam, mindestens 2 Tage zuvor das Studio bei uns zu buchen.
Hierbei
entfallen Pos. 3 und teilweise Pos. 4. 



In den Beträgen für Kamilla la Dee ist bereits die 19 %-ige Mehrwertsteuer enthalten.
Gern stellen wir Ihnen über Ihre Zahlung an unser Haus eine Quittung aus.


Telefonische Rückfragen bitte an:  0178 – 886 40 89

Senden Sie uns eine E-Mail!
info@kamilla-dee.com


Überblick



Die Verwendung und Veröffentlichung von Abbildungen und Texten dieser Website ist generell untersagt.
Ausnahmegenehmigungen sind in Schriftform zu beantragen
.

© Kamilla la Dee